Posts getagged mit ‘goldie’

Drum & Bass ist Chart klar

drum-bass-chartklar

2012 war nicht nur das Jahr, in dem der Pop-Sprössling Dubstep seine Seele endgültig an den Mainstream verkaufte und zum obersten Stilmittel für die vom Autotune besessenen Chart-Narren wurde, 2012 war auch das Jahr, das Drum & Bass zu neuer und nie so recht für möglich gehaltener Popularität verhalf, die sich in Chart-Platzierungen und Radiogedudel äußerte. Nach so lange Zeit mit gelebter Genre-Tradition wusste man dann auch gar nicht, ob man das nun gut finden oder verteufeln sollte, wenn DJ Fresh in der Heavy-Rotation hierzulande ansässiger Radio-Stationen einem die Ohren bluten ließ. Doch hat Drum & Bass das tatsächlich ganz alleine geschafft oder wurde ihm von einem wesentlich jüngeren und irgendwie doch artverwandten Genre unter die Arme gegriffen? Und wer zur Hölle ist eigentlich dieser Alex Clare?

(mehr …)

Goldie veröffentlicht Best-Of Album: The Alchemist: The Best Of Goldie 1992 – 2012

Goldie090113

Pete Tongs FFRR Label veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Goldies Metalheadz-Imprint eine große Werkschau der Drum & Bass Ikone. “The Alchemist: The Best Of Goldie 1992-2012″ ist Goldies erster kompletter Überblick über sein bisheriges musikalisches Schaffen und präsentiert auf zwei CDs Material das Stücke wie das auf dem Timeless-Album enthaltene “Angel”, bis hin zu Metalheadz-Klassikern wie “Terminator” enthält.

Eine dritte CD enthält eine Auswahl an Goldies Remixes der letzten zwei Dekaden. Manche Neuinterpretationen, wie Goldies Remixe von Björks “Isobel” oder Garbages “Milk” dürften dem ein oder anderen Fan bereits geläufig sein, während andere Songs, wie zum Beispiel Goldies Remix von Ed Sheerans “Lego House”, noch nicht so viel Zeit hatten sich in vielen Gehörgängen zu verbreiten. Die CD enthält außerdem Remixe anderer Künstler die Goldies Werke neu bearbeitet haben, so sind unter anderem Armand Van Helden, Grooverider und dBridge vertreten.

(mehr …)

Goldie malt Bilder von der britischen Olympia-Mannschaft

Die Liste der “BBC’s New Elizabethians” ist ein ausgewählter Zirkel von 60 Personen, die laut dem Radiosender BBC Radio 4 den größten Einfluss auf das britische Empire während der 60-jährigen Herrschaft von Queen Elizabeth hatten. Goldie, der exzentrischste aller Drum & Bass Künstler dieses Planeten, hatte die Ehre mit in diese Liste aufgenommen zu werden und durfte zum Diamond Jubilee von Queen Elizabeth ein Portrait der britischen Königin anfertigen. Jetzt hat sich der Goldicus auch mit der britischen Olympia-Mannschaft befasst und stellt diese Werke vom 3. bis zum 12. August im Londoner Cumberland Hotel aus.

(mehr …)

Behind The Scenes of Goldie’s “Freedom”

Das britische Magazin Digital Spy wirft einen Blick hinter die Kulissen zu Goldies Videodreh zu seiner letzten Single “Freedom”, welches die 100. Veröffenlichung auf seinem Label Metalheadz markierte. Der Bericht gibt einen interessanten Einblick in die Entstehung des Musikvideos und die Special Effects, die zum Einsatz kamen und der Goldicus kommt im Beitrag natürlich auch zu selbst Wort:

“I think a lot of people are looking more at what the ‘commerce’ of the music does, as opposed to what the art form is and the craft of the music” – Goldie

[via]

[Video] Goldie – Freedom (Ft. Natalie Duncan)

Goldie feiert den 100. Release seines Labels Metalheadz jetzt auch mit einem standesgemäßen Video, bei dem der Goldicus während der Entstehung auch selbst Hand mit angelegt hat. “Freedom” ist eine Zusammenarbeit mit der Sängerin Natalie Duncan und dem Gitarristen Louis Ricarda und wird am 2. April erscheinen.

Goldie feat. Natalie Duncan – Freedom

Goldie beamt sich zurück in die Zukunft, mit dem Sound von 1994, in die Zeit als sein legendäres Album “Timeless” erschienen ist. “Freedom” kommt am 2. April in die Shops und wird die 100. Veröffentlichung auf Metalheadz und somit Jubiläums-Release des Labels.

Durch die Nacht mit Goldie und Skream

Die Sendung “Durch die Nacht mit…” ist eine Dokumentation des TV-Senders Arte. Zwei Prominente Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur verbringen einen Abend miteinander begleitet von zwei Kamerateams. Für die am 2. Oktober 2008 ausgestrahlte Sendung wurde erstmals ein Musikfestival als Schauplatz für die Sendung ausgewählt. Im Rahmen des Melt!-Festivals 2008 traf die Jungle- und Breakbeat-Legende Goldie auf den Dubstep-Pionier Skream.

History Of The Future – Die Geschichte des gebrochenen Beat – Part I

amen break
Es ist eine grossartige Zeit für gebrochene Beats und ihre Erzeuger. Die Möglichkeiten zu sampeln, zu programmieren und zu manipulieren sind im digitalen Zeitalter vielfältiger denn je. Das war nicht immer so. Drehen wir das Rad der Zeit zurück.

(mehr …)

Heist: Von Jump Up lernen

heist

Der Londoner Heist veröffentlicht seit sechs Jahren auf zahlreichen renommierten Labels wie Metalheadz, Valve, Digital Soundboy und V Recordings – um nur einige wenige zu nennen. Er ist Labelchef von Co-Lab Recordings, Calypso Muzak und Sumo Beatz und hat unter dem Alias “Rufige Kru” zusammen mit Metalheadz-Ikone Goldie zwei Alben produziert, die getrost als logische Weiterentwicklung von Goldies wegweisendem Album “Timeless” zählen dürfen. Wir trafen den 29-Jährigen vor seinem Auftritt bei PLAY! im Kölner Studio 672 zum Interview.

(mehr …)

D&B Arena Awards 2009 – And the winners are…

drum & bass arena awards

Am Donnerstag, den 13. August 2009 fanden die zum ersten mal die Drum & Bass Arena Awards in London statt. Die Platzhirsche wie Andy C, High Contrast oder Hospital haben ihre Plätze erwartungsgemäß, wie bei ähnlichen Drum & Bass Awards in den letzten Jahren, verteidigt. Hier alle Gewinner:

Best DJ: Andy C
Best MC: Skibadee
Best Producer: High Contrast
Best Single: Chase & Status ‘Pieces’ (Ram Records)
Best Album: Chase & Status ‘More Than Alot’ (Ram Records)
Best Label: Ram Records
Best Newcomer DJ: Sigma
Best Newcomer MC: Harry Shotta
Best Newcomer Producer: Dirtyphonics
Best Promoter: Hospitality
Best Event: Hospitality @ Matter
Hall Of Fame: Kemistry (Inducted By D&BA), Stevie Hyper D (Inducted By D&BA), Andy C (Inducted by votes), Goldie (Inducted By Votes)