Posts getagged mit ‘alix perez’

Shogun Audio Presents: 2013

Various - Shogun Audio Presents 2013

Shogun Audio ist im Compilation-Rausch und bringt kurz nach der “Way Of The Warrior 2″ nun die seiner Meinung nach besten, hauseigenen Stücke des dem Ende ins Auge blickenden Jahres 2013 erneut heraus. Dass ich von solch einer Compilation-Politik eher wenig halte, erwähnte ich ja bereits an anderer Stelle und erspare mir deshalb weitere Ausführungen dahingehend. Das Herz höher schlagen lassen mir allerdings die 5 zusätzlichen, bisher unveröffentlichten Tracks, die neben den 20 bereits bekannten am Ende der Tracklist auftauchen. Verantwortlich sind dreimal Icicle, Alix Perez und K-Tee. Vor allem mit “Dumbstep”, ein wundervoll progressiv trippelnden Prime-Time-Roller von Icicle, und der “Dark Days VIP” von Alix Perez, können Friktion und K-Tee ihr Shogun-Jahr glanzvoll abrunden. Unter der kompletten Tracklist sind die zwei bisher veröffentlichten Soundcloud-Snippets zu finden.

Die “Shogun Audio presents: 2013″ erscheint am 01. Dezember auf Shogun Audio.
(mehr …)

[Video] Alix Perez – Monolith (feat. Foreign Beggars & Jehst) LIVE at the Shogun Audio Warehouse

alix perez monolith

Alix Perez zusammen mit den Foreign Beggars und Jehst live bei der Shogun Audio Warehouse Party am 26. April in London. “Monolith” ist auf Alix Perez vor kurzem erschienenen Album “Chroma x Chords” enthalten.

Alix Perez – Chroma Chords Album Walkthrough

alix perez

Alix Perez im Interview mit Drum & Bass Arena über sein zweites Album “Chroma x Chords“, das vor wenigen Tagen auf Shogun Audio erschienen ist.

 

freemp3: Alix Perez – Feelings Of Regret

alix-perez-2

Der Tag der kostenlosen Downloads! Alix Perez schickt die ersten Töne seines lange erwarteten neuen Albums in die Umlaufbahn. Als kleine Gegenleistung muss man seine E-Mail Adresse auf www.alixperez.com hinterlassen, was beim ersten Hören von Alix neuem Material mehr als zu verschmerzen ist. Die erste Single “Feeling’s Of Regret” lässt auf ein verdammt starkes Album hoffen. Wir sind gespannt auf weiteres Previews und werden euch hier auf dem Laufenden halten.

Shogun Audio Boiler Room Takeover

Boiler Room ist das DJ-Musikfernsehen für den Hipster. Die ursprünglich aus London stammende Web-TV Show, die mittlerweile auch in Berlin, New York und Los Angeles zu Hause ist, lädt regelmässig den sogenannten heißen Scheiss in ihre Shows ein. Ein paar Hipster, die es geschafft haben an der strengen Tür vorbeizukommen, tanzen dann dazu. Im Juli war Shogun Audio in Form von Alix Perez, SpectraSoul, Rockwell und Icicle zu Gast, die im Londoner Studio ein paar Platten von Techno bis Trap und von Dubstep bis Drum & Bass aufgelegt haben.

(mehr …)

Way Of The Warrior Launch Party @ Cable, London

Um den 50. Release von Shogun Audio zu zelebrieren gab es am 15. Oktober die offizielle Launch Party für die brilliante Compilation “Way Of The Warrior” im Londoner Club Cable. Mit dabei waren unter anderem mit Labelchef Friction,¬†Alix Perez, Calyx & Teebee, Rockwell, Break, Spectrasoul und The Prototypes. Hier ein paar visuelle Eindrücke von Drum & Bass Arenas D&B TV.

Shogun Audio: Way of The Warrior LP

In dem, für Drum & Bass-Verhältnisse, relativ kurzen Bestehen von nur 7 Jahren, erreicht Shogun Audio mit der “Way Of The Warrior” LP sein mittlerweile 50. Release und hat sich neben Top-Labels wie RAM oder Hospital einen Platz als feste Größe erarbeitet. Die Label-Chefs DJ Friction und K-Tee schaffen es dabei immer wieder den Spagat zwischen Deepness √° la Spectrasoul und Icicle, sowie den eher Floor-orientierten Acts wie The Prototypes gekonnt unter einem Labeldach zu vereinen. Das neue Album “Way Of The Warrior” widmet sich der experimentelleren Seite des Labels und featured erstklassige Tracks von Icicle, Alix Perez, Phace, Rockwell, Commix, Break, Foreign Concept und D Bridge. Pflichtkauf.

(mehr …)

freemp3: The XX – Shelter (Alix Perex x Khanage Remix)

the xx



Alix Perez
greift zusammen mit Khanage ganz tief in die Deepness-Kiste und verwandelt “Shelter” von der Hipster-Combo The XX in einen richtig amtlichen Track für 6 Uhr morgens auf dem Floor. Das Stück rotiert seit Monaten schon auf etlichen Plattentellern und jetzt gibt es ihn als freien Download.

DOWNLOAD

Drum & Bass Producer Tipps & Tricks

drum & bass producer tipps & tricks

Wer schon immer mal bei bekannten englischen Produzenten wie Sub Focus, Chase & Status oder Alix Perez bei der Arbeit über die Schulter schauen wollte, für den gibt es hier eine Zusammenstellung mit Videos von Tipps und Tricks für die Produktion von Drum & Bass. Für Produzenten und solche, die es noch werden wollen, gibt es ein paar gute Insider-Infos über verschiedene Produktionsweisen und auch einige interessante Ansätze zu sehen, wie zum Beispiel die Sampling-Methoden von Alix Perez.

(mehr …)

Minimal Drum & Bass ?!

minimal drum and bass

In den letzten zwei Jahren erschien eine ganze Palette an minimalistischen Drum & Bass Produktionen. Beeinflusst von Dubstep, Techno und Electronica stehen Produzenten wie Instra:Mental, dBridge, Data, Subwave, Bop oder Rockwell für einen interessanten neuen Drum & Bass-Ansatz: Reduktion statt Maximierung ist hier die Devise. Nach zu vielen “härter, lauter, schneller” – Produktionen in den 00er Jahren ist das auf jeden Fall eine angenehme, neue Strömung zur Jahrzehntwende. Drum & Bass ist zu vielfältig um immer nur auf dem Floor funktionieren zu müssen. Ob man jetzt wirklich schon von einen neuen Subgenre “Minimal Drum & Bass” reden kann, von dem bisher nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird, zeigt sich wohl erst in 2010. Hier gibt es ein paar Soundbeispiele zum reinhören.

(mehr …)