Spor meldet sich zurück

Jon Gooch ist in den letzten zwei Jahren vor allem unter seinem Electro-Dubstep Pseudonym Feed Me in Erscheinung getreten. Jetzt gibt es wieder ein von seinen Fans lange ersehntes Lebenszeichen. Unter dem Namen mit dem er ab Mitte der 00er Jahre die Drum & Bass Welt aufmischte sind soeben zwei brandneue Stücke auf seinem eigenen Label Lifted Music erschienen: Spor. Das neue Stück “Ziggurat” ähnelt sehr Spors 2009er Überhit “Aztec” und hat das Potenzial, einer der Hits dieses Herbstes zu werden. Die neuen Klänge dürften trotzdem den ein oder anderen alteingesessenen Fan verschrecken, die Reaktionen im Netz sind jedenfalls schon jetzt sehr gespalten. Wir sind sehr gespannt auf weiteres Drum & Bass Material aus dem Hause Spor und freuen uns auf einen heißen Herbst.

Ein Kommentar

  1. [...] Der Electro-Dubstep Musiker Feed Me ist im realen Leben unter dem Namen Jon Gooch bekannt und bei Drum ‘n’ Bass Fans unter dem Pseudonym Spor, mit dem er ab Mitte der 00er -Jahren die Szene aufmischte. Hat er sich in den letzten zwei Jahren eher auf den langsameren Dubstep ausgeruht greift er nun auf seinem eigenen Label Lifted Music mit zwei neuen Tracks wieder an. Macht Euch einen Eindruck davon, was in diesem Herbst Eure Gehörgänge durchspülen wird, so wie Spor’s Hit aus 2009 “Aztec”. Gehört haben wir “Ziggurat” zuerst bei drumandbass.de. [...]

Kommentar verfassen

* Pfilchtfeld/ required